A A A
image-title

Sozialpädagogische Projekte

In den Mutter-Kind-Häusern werden zahlreiche Projekte von unseren SozialpädagogInnen organisiert und durchgeführt, die die Erziehungsfertigkeiten der Mütter bereichern und die kindliche Entwicklung positiv beeinflussen. Dazu gehören die gesunde Ernährung und das gemeinsame Kochen, die Bewegung und der Tanz, der Garten und die Natur, aber auch Backen von Keksen zu speziellen Feiertagen wie Weihnachten oder das Eierfärben zu Ostern. Auch Fördernachmittage, kreative Stunden oder Besuche der Museen stehen auf unserem Programm.

 

Read More
image-title

Nachbetreuung

Einen persönlichen Eindruck über die Wirksamkeit unserer Arbeit bekommen wir durch unsere Gespräche/Beratung im Zuge der Nachbetreuung von Frauen, die schon ausgezogen sind. Diese Leistung, die als Zusatzangebot bei Bedarf zur Verfügung gestellt wird, unterstützt die ehemaligen Bewohnerinnen bei dem Erhalt der eigenen Wohnung. Im Zeitraum von Jänner bis Dezember 2017 haben insgesamt 29 Frauen das Nachbetreuungsangebot des Mutter-Kind-Hauses in Anspruch genommen.

 

Read More
image-title

Finanzcoaching

Neben der Versorgung der eigenen Familie haben Frauen in Not oft das Problem, sich mit ihrer finanziellen Situation auseinanderzusetzen. Sie haben es nie gelernt, wie man mit Geld umgeht, wie man Geld sinnvoll einsetzt und schlussendlich wie man Geld spart. Das alles und viel mehr erfahren unsere Frauen beim Finanzcoaching, der von unserer Rechtsexpertin und Psychologin 1-2 Mal pro Semester veranstaltet wird.

Jede Frau, die bei uns in Betreuung ist, hat gleichzeitig die Möglichkeit, unsere Rechtsberatung in Anspruch zu nehmen.

 

 

Read More
image-title

Hebammengruppe

Frauen in Not haben oft keine Möglichkeit, sich über Themen wie Ernährung, Homöopathie oder Hausmittel zu informieren. Diese Informationen bekommen Sie bei einem der von uns angebotenen Vorträge.

Bei einem interaktiven Vortrag bekommen Schwangere einen guten Einblick in die Familienplanung, Babymassage, Babypflege, Stillen und die Geburt. Nach jedem Vortrag tauschen sich die Frauen untereinander aus und lernen voneinander.

 

 

Read More
image-title

Deutschkurse für Frauen

Um eine bessere Chance auf dem Arbeitsmarkt zu bekommen, bieten wir Frauen mit Migrationshintergrund Deutschkurse an. Die Kurse finden zweimal pro Woche – dienstags und donnerstags von 9:00-12:00 Uhr – in unserem Haus statt.

Nach einem Einstufungstest passen unsere Lehrer den Lernstoff entsprechend an und bringen ihn den Frauen in Gruppen auf verständliche Art und Weise bei. Um Sie zu entlasten, übernehmen gerne unsere Sozialpädagoginnen während des Unterrichts die Kinderbetreuung.

In den Sommermonaten findet einmal pro Woche in einer offenen Gruppe das Sommer-Sprach-Café statt.

 

 

Read More