A A A
image-title

Frauen in Not haben keine Möglichkeit, sich über Themen wie Ernährung, Homöopathie oder Hausmittel zu informieren. Diese Informationen bekommen Sie bei einem der von uns angebotenen Vorträge. Schwangere bekommen wiederum einen guten Einblick in die Familienplanung, Babymassage, Babypflege, Stillen und die Geburt. Nach jedem Vortrag tauschen sich Frauen untereinander aus und lernen voneinander.

 

Elisabeth Stiftung

Elisabeth Stiftung has blogged 160 posts