Information & Anmeldung

Vielen Menschen ist es wichtig, dass ihre Anliegen weiter in ihrem Sinne vertreten werden - insbesondere jenen, die sich sozial engagieren und/oder spenden.

Vielleicht haben auch Sie schon darüber nachgedacht oder interessieren sich aus anderen Gründen für das Thema. Das Wichtigste dabei ist, sich umfassend zu informieren. Falls Sie den Weg zur/zum Notar*in gleich mit einem Nachmittag in freundlicher Atmosphäre verbinden möchten, kommt Ihnen unsere Einladung vielleicht gelegen! Nach dem Vortrag durch den Notar ist auch Zeit, ihm direkt Fragen zu stellen.

Informationsveranstaltungen zu den Themen Erbrecht & Testament 

                        Themenabende in Wien im September 2024

3. September 2024
Uhrzeit: 17:30 Rahmenprogramm: Lesung von Chris Lohner
18:00 Beginn des Hauptprogramms mit Vortrag
Ort: Sommerrefektorium der Salvatorianer, Habsburgergasse 12, 1010 Wien
Notar: Mag. Andreas Tschugguel

9. September 2024
Uhrzeit: 17:00 Uhr Rahmenprogramm: Führung 
17:45 Beginn des Hauptprogramms mit Vortrag
Ort: Technisches Museum, Mariahilfer Str. 212, 1140 Wien
Notar: Dr. Christoph Beer

Veranstalter ist Vergissmeinnicht – die Initiative für das gute Testament, ein Zusammenschluss von rund 100 Organisationen, die sich für Soziales, Menschenrechte, Entwicklungszusammenarbeit, Gesundheit und Pflege, Umwelt und Ökologie, Bildung und Wissenschaft oder für unser kulturelles Erbe einsetzen. Auch die St. Elisabeth-Stiftung ist Mitglied.

Selbstverständlich sind wir bei diesen Informationsveranstaltungen vor Ort, freuen uns auf ein Kennenlernen und stehen für Ihre Fragen zur Verfügung!

Anmeldung

Telefonisch: Mag. Kati Kuban 0676 / 524 62 77
Per E-Mail: elisabethstiftung@edw.or.at

Vielen herzlichen Dank!

 

Wir freuen uns auf Sie!