A A A

 

 

Die St. Elisabeth-Stiftung der Erzdiözese Wien stellt Menschen mit ihren vielfältigen sozialen Bedürfnissen in den Mittelpunkt ihrer Arbeit. Unterschiedlichkeit und Vielfalt schätzen wir auch bei unseren MitarbeiterInnen.
Für ein Arbeitsintegrationsprojekt unserer Kreativwerkstatt in 1050 Wien suchen wir ab sofort eine

Projektleitung Kreativwerkstatt
für 30 Wochenstunden

Ihr Aufgabenbereich:

– Aufbau einer Kreativwerkstatt
– Konzeptionelle Entwicklung sowie Absatzmöglichkeiten
– Verbindung von kreativen Tätigkeiten mit der Arbeitsintegration von alleinerziehenden Frauen
– Betreuung und Unterstützung alleinerziehender Frauen in enger Kooperation mit dem Team Wohnprojekt Collegialität mit Arbeitsintegration
– Abklärung der beruflichen Perspektiven der Frauen
– Unterstützung zur selbständigen Durchführung

Wir erwarten:

– Handwerkliche Ausbildung in einem oder mehreren kreativen Bereichen (zB.: Textil, Wachs, Holz, Ton, …)
– Berufserfahrung im sozialen Bereich und insbesondere in der Arbeit mit Migrantinnen von Vorteil
– Organisationsstärke und Genauigkeit
– Teamfähigkeit und Flexibilität
– Empathie gegenüber dem Aufgabenfeld
– Sehr gute MS Office Kenntnisse
– Persönliche Identifikation der Grundanliegen der St. Elisabeth-Stiftung der Erzdiözese Wien und kirchliche Beheimatung

Wir bieten:

– Entlohnung nach der DBO der Erzdiözese Wien € 2.008,56 (auf Vollzeitbasis) zzgl. Anrechnung von Vordienstzeiten und kirchlichen Sozialzulagen
– Eigenverantwortliches Tätigkeitsfeld
– Fort- und Weiterbildung
– Zusätzliche freie Tage
– Supervision und regelmäßiger Teamaustausch

Bewerbungsfrist: 25. August 2019
Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige Bewerbung per E-Mail an [email protected]