A A A
image-title

Start


12. November 2021

Sofern es Corona zulässt veranstaltet der Verein „Mit Musik zur Menschlichkeit – Kinderlichtblick“ am 12. November in der Cameo Lounge im 22. Bezirk eine Benefizveranstaltung zugunsten der St. Elisabeth-Stiftung. Reservierungen sind unter 01 202 45 35 erforderlich.

Der Verein hat sich sehr bemüht, ein vielseitiges Programm zu gestalten. Ein Moderator wird durch den Abend führen und abschliessend gibt es die Tombola, bei der tolle Preise verlost werden. Die Hauptpreise werden auf der Bühne vergeben und die restlichen Preise können nach Nummern vom Tombolatisch abgeholt werden. Dem Verein ist es gelungen, u.a. einen Heinz Erhardt-Imitator für diese Veranstaltung zu gewinnen. Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf dem Plakat.

Es werden alle aktuellen Corona-Regelungen beachtet.

Eckdaten:

Datum: 12.11.2021, 19:00 Uhr, Eintritt: ab 18:00 Uhr

Ort: Cameo Lounge, Hirschstettnerstraße 19-21, 1220 Wien

Entrittspreis: €12-,

Reservierung: Telefonisch unter 01 202 45 35 erforderlich, begrenzte Teilnehmerzahl

 

Zum Verein:

Frau Ingrid Musil hat als Pensionistin 2012 gemeinsam mit ihrem Mann den Verein „Mit Musik zur Menschlichkeit – Kinderlichtblick“ gegründet, der sich zum Ziel setzt schwerkranke, behinderte, hilfsbedürftige Kinder zu unterstützen. Bisher konnten sie Therapien und Heilbehelfe ,die von der Krankenkasse nicht zur Gänze übernommen werden,mitfinanzieren oder auch Urlaube für die bedürftigen Familien finanzieren. Sie haben auch Kinder nach dem Verlust eines Elternteils finanziell unterstützt und helfen gerne dort, wo sie können. Im Laufe der Jahre haben sie viele gute Kontakte zu diversen Firmen aufgebaut und können auch Lebensmittel an Bedürftige spenden.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie uns!

Elisabeth Stiftung

Elisabeth Stiftung has blogged 10 posts

Ähnliche Artikel