A A A

Wir geben Rat und leisten konkrete Hilfe

Damit jedes Leben wachsen kann

Frauen in allen Lebenslagen

Das Ziel unserer Beratung ist die Stärkung des Selbstwertgefühls unserer Frauen sowie die Unterstützung bei einer Entdeckung der eigenen Fähigkeiten und Ressourcen. Neben der Information über und die Abklärung von sozialrechtlichen Ansprüchen sowie einer momentanen finanziellen Unterstützung liegt unser besonderes Augenmerk auch auf der Förderung von Selbständigkeit und Eigenverantwortlichkeit unserer Frauen.

Wir beraten in allen Lebensbereichen und in Bezug auf alle Problemlagen.

Wer bekommt Hilfe?

Wir helfen schwangeren Frauen, die in anderen Organisationen keine Unterstützung jeglicher Art bekommen, da sie durch Zugangsbeschränkungen ausgenommen sind. Das bedeutet konkret: Asylwerber, Frauen ohne Versicherung oder ohne Aufenthaltstitel. Frauen mit ein- oder dreijährigem Visum. Wohnungslose, Frauen in betreuten Einrichtungen.

Auch Klientinnen, die in Österreich studieren und ein Studienvisum haben können bei uns finanzielle Unterstützung bekommen, die sie für ihr Baby benötigen.

Schwangerenberatung

Die St. Elisabeth-Stiftung berät Frauen, die sich vor oder nach der Geburt in einer Krisensituation befinden über sozialrechtliche Ansprüche. Die Sozialmitarbeiter klären Frauen über optimale medizinische Versorgung…

Weiterlesen

Rechtsberatung

In unserem Haus steht Ihnen eine Juristin und eingetragene Mediatorin kostenlos mit Rat und Tat zur Seite. Sie berät schwangere Frauen, Familien zu allen Themen rund um die Ehe, das Familienleben und die Sozialleistungen…

Weiterlesen

Familienberatung

Wenn Sie in einer Familie leben, in der es oft kriselt, Sie Beratung bei der Erziehung benötigen oder einfach einen Austausch suchen, sind Sie bei uns richtig. Unsere Sozialpädagoginnen beraten Familien und Paare bei Problemen in der…

Weiterlesen

FAQ

Sie fragen, wir antworten. Einige Fragen, die oft in unserer Beratungsstelle von unseren Klientinnen gestellt werden, beantworten wir Ihnen hier. Bei speziellen Fragen rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Nachricht…

Weiterlesen

Angebote & Treffpunkte

Frauen, die bei uns in Betreuung sind, können an speziellen Programmen teilnehmen. Sei es Deutschunterricht oder ein Sommer-Sprach-Cafe. Schwangere Frauen haben die Möglichkeit, eine Hebammen-Gruppe zu besuchen oder sich im Frauen-Cafe mit anderen Betroffenen und den Sozialarbeitern auszutauschen. Auch Kinderbetreuung und Finanzcoaching stehen bei uns auf dem Programm. Die Stiftung bietet den Kindern Therapiemöglichkeit sowie Lernhilfe an. In ihrer Freizeit können Kinder an gemeinschaftlichen Veranstaltungen oder Ausflügen teilnehmen.

Ihre Hilfe macht Menschen Mut …

Damit wir unser unsere Arbeit auch in Zukunft erfolgreich fortsetzen und vielen schwangeren Frauen, Müttern und ihren Kindern in sehr schwierigen und oft scheinbar ausweglosen Lebenssituationen wieder Mut und Zuversicht schenken können, freuen wir uns über jede noch so kleine Spende!

Hilfe für Schwangere und Mütter in Not

ONLINE SPENDEN