A A A

Wohnprojekt Elisabeth

Unterstützung ohne Grenzen für obdachlose Frauen

WICHTIG:

Die Mutter-Kind-Einrichtungen der St. Elisabeth Stiftung befinden sich ab sofort im Notbetrieb. Das Büro ist nicht besetzt, wir sind aber telefonisch in der Zeit von 9:00-16:00 Uhr unter den Telefonnummern erreichbar:

+43 (01) 54 55 222 – 10 – Wohnprojekt Elisabeth

Die Versorgung der Frauen ist jederzeit gegeben. Es steht ebenfalls eine 24 h Betreuung-Notrufnummer für unsere Bewohnerinnen zur Verfügung.

Danke für Ihr Verständnis!

Die Herausforderung der Frauen ist es, neben der Bedrohung durch Wohnungslosigkeit das alltägliche Leben in ihrer komplexen Notsituation zu meistern. Daher begleitet das Team der Schwangerenberatungsstelle der St. Elisabeth-Stiftung diese Frauen in dieser Zeit.

Die Betreuung der Bewohnerinnen erfolgt durch eine Sozialarbeiterin im Ausmaß von 10 Stunden. Sie ist Angehörige des Ordens und wohnt auch vor Ort. Sie besucht die Frauen einmal im Monat und es finden regelmäßige Treffen in der Beratungsstelle zur Dokumentation und gemeinsamen Austausch statt. Des Weiteren nehmen die Frauen regelmäßig Termine bei ihrer jeweiligen Sozialarbeiterin in der Beratungsstelle betreffend Arbeitssuche, Bewerbungstraining, Wohnungssuche und allgemeinen Fragestellungen wahr.

Auch Sie können unser Projekt unterstützen

Einige Spender unterstützen bereits unser Projekt. Auch Sie können uns helfen, unsere Arbeit erfolgreich fortzusetzen und unser Angebot für schwangere Frauen in Not zu erweitern.

Eine der Möglichkeiten wäre, unser Projekt mit einer Patenschaft zu unterstützen und so die Miete einer jungen Familie abzudecken. Sie können uns auch mit einer einmaligen Spende unterstützen, um das Notwendigste für die werdenen Mütter mitzufinanzieren. Vielen herzlichen Dank!

Matratze-St. Elisabeth-Stiftung

Startwohnungen

Die St. Elisabeth-Stiftung stellt insgesamt neun Startwohnungen in Wien für Frauen mit ihren Kindern zur Verfügung, die von einer diplomierten Sozialarbeiterin betreut werden.

Weiterlesen

Mutter-Kind-Häuser

In unseren Mutter-Kind-Häusern steht das Kindeswohl im Vordergrund. Wir organisieren sozialpädagogische Projekte für die Betroffenen und die Frauen lernen den Umgang mit Finanzen.

Weiterlesen

Johanna-St.Elisabeth-Stiftung

Projekt Collegialität

2019 hat die St. Elisabeth-Stiftung aufgrund der hohen Nachfrage das neue Projekt Collegialität ins Leben gerufen. Es wurden bisher sieben Wohnungen für Frauen mit minderjährigen Kindern…

Weiterlesen

Ihre Hilfe macht Menschen Mut …

Damit wir unser unsere Arbeit auch in Zukunft erfolgreich fortsetzen und vielen schwangeren Frauen, Müttern und ihren Kindern in sehr schwierigen und oft scheinbar ausweglosen Lebenssituationen wieder Mut und Zuversicht schenken können, freuen wir uns über jede noch so kleine Spende!

Hilfe für Schwangere und Mütter in Not

ONLINE SPENDEN